Die AWO im
Saale-Orla-Kreis

Tagespflege "Seniorenzeit in Würde"

Tagespflege Pößneck


Was ist Tagespflege?

Tagespflege ist die teilstationäre Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen in einer zugelassenen Pflegeeinrichtung durch qualifiziertes Personal während des Tages. Die Tagespflege sichert die Pflege und Betreuung innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens (z.B. Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr) ab.

Die Tagespflege soll zur Entlastung pflegender Angehöriger beitragen und Ihnen die Möglichkeit bieten, Sozialkontakte zu pflegen, sich von der Pflege zu erholen und Tätigkeiten nachzugehen, welche während der Anwesenheit des Pflegebedürftigen im Haushalt nicht möglich sind. Weiterhin bietet die Tagespflege den pflegenden Angehörigen die Möglichkeit, die Vereinbarkeit von Beruf und Familienpflege zu gewährleisten. Die Tagespflege dient auch dazu, die Übersiedlung in eine vollstätionäre Einrichtung zu vermeiden oder zu verzögern.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Gäste der Tagespflege durch den trägereigenen Fahrdienst sicher und zuverlässig direkt vor der Haustür abzuholen und auch wieder nach Hause zu fahren.


Folgende Kriterien sind für eine Aufnahme in die Tagespflege Voraussetzung:

  • Transportfähigkeit, auch mit Rollstuhl
  • Gruppenfähigkeit / Integrationsfähigkeit
  • Regelmäßigkeit

    
Folgende Personen können nicht aufgenommen werden:

  • Personen mit Sucht- und Alkoholabhängigkeit
  • Bettlägerige Bewohner
  • Personen mit herausfordernden Verhaltensweisen (Fremd- und Eigengefährdung)
  • Personen mit Suizidgefährdung

Die Tagespflege ist keine Notlösung für eine momentane Versorgungsproblematik, sondern sollte vielmehr die Möglichkeit einer längerfristigen Betreuung darstellen!


Finanzierung der Tagespflege?
Zwischen den Pflegekassen, den Trägern der Sozialhilfe und dem Träger der Tagespflegeinrichtung werden Vergütungsvereinbarungen geschlossen. Diese setzen sich zusammen aus:

  • Allgemeine Pflegeleistungen
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Investitionskosten
  • ggf. Kosten für Zusatzleistungen


Die Pflegekasse übernimmt bei Vorliegen einer Pflegestufe anteilig oder vollständig die allgemeinen Pflegekosten. Für Unterkunfts- und Verpflegungskosten, Investitionskosten und ggf. Kosten für Zusatzleistungen muss der Tagespflegegast selbst aufkommen. Zu Fragen der Finanzierung beraten wir Sie gern.


Unsere Angebote

  • Tagesbetreuung
  • Grund- und/oder Behandlungspflege
  • Verpflegung
  • Verschiedene Angebote zur Beschäftigung, z.B. musizieren, backen, basteln
  • Feste, Feiern und Ausflüge
  • Beratung der Angehörigenpflege
  • Fahrdienst
  • Pflegeergänzungsleistungen nach § 45 SGB XI ff

Kontakt

Tagespflege "Seniorenzeit in Würde"

Brauhausgasse 3
07381 Pößneck

Leiterin: Antje Melle

Telefon: 03647 5048880
Fax: 03647 5048881
E-Mail: tagespflege@awo-sok.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
8:00 Uhr - 16:00 Uhr

Tagespflege Pößneck